/

Auch ins kleinste Auenland passt eine Hobbithöhle...

 

Handwerken und Kochen

Das manuelle Fertigen von Gebrauchsgegenständen und natürlich das Kochen sind für uns ebenso wichtig wieein gut gefüllter Magen.

Es ist tausend mal erfüllender etwas selbst her zu stellen als es im Geschäft zu kaufen!

Manches selbst Hergestellte mag vielleicht nicht so perfekt sein wie ein gekauftes Objekt, aber man weiss was man daran hat und solange es seine Funktion erfüllt ist es mehr als ausreichen. Sieht es dann auch noch ansprechend aus, erfüllt es einen mit Stolz etwas Schönes selbst geschaffen zu haben...

Im Laufe der letzten 15 jahre habe ich mich vor allem für die Holzbearbeitung interessiert und mir das ein oder andere nach bestem Wissen und Gewissen geschreinert.

Das Schmiedehandwerk entdeckte ich jedoch erst im Frühlinge 2017 für mich als ich mt einem Freund zusammen einen Schmiedekurs belegt hatte. Seit dem habe ich mir langsam eine eigene kleine Schmiede aufgebaut und auch schon das ein oder andere Messer oder "Klüngel" geschmiedet.

Seit dem wir Kinder haben hat meine Frau der Nesttrieb gepackt und sie hat angefangen die Sachen für die Kinder unsdspäter auch für sich selber zu nähen. Und so ist sie inzwischen stolze Besitzerin von 2 Nähmaschinen und jeder Menge Stoff (und Wolle).

Was das Kochen angeht so erfreuen sich meine Frau und ich gleichermaßen an diesem schönen Hobby.

Ich will euch hier also an unseren mehr oder weniger hübschen Dingen teilhaben lassen die wir selbst hergestellt oder in der Küche gezaubert haben.

Als da wären...

                        ...die "Schreinerei"...

                                                             ...die Schmiede...

                                                                                             ...die "Näherei"...

                                                                                                                            ...die Küche